Energie- und Akzeptanzverbesserung

Energie- und Akzeptanzverbesserung

Energie- und Akzeptanzverbesserung

Apfelmelasse  mit dem Energiegehalt von 7,9 MJ NEL kg/Trockenmasse (TM) bzw. 12,9 MJ ME kg/TM (Rind) und 13,1 MJ ME kg/TM (Schwein) wird  zur Energieanreicherung und Akzeptanzverbesserung  von Mischfuttermittel eingesetzt.

Der hohe  Gesamtzuckergehalt von 63 % in der TM, bei einer Trockenmasse von 70 % und einem gleichzeitig vergleichsweise geringen Rohaschegehalt von 4,2 % in der TM machen das Produkt zu einer echten fruchtigen Alternative zu Rüben- und Rohrmelasse.

Der Gesamtzuckergehalt wird  durch das Fruchtzuckerspektrum des Ausgangsproduktes Apfel geprägt. So teilt sich der Zuckergehalt der Apfelmelasse in  23 % Glucose und 30 % Fruktose auf.

Die Apfelmelasse zeichnet sich durch ein intensives (Back-) Apfelaroma aus und wird hauptsächlich  in der Fütterung von Wiederkäuern und Pferden vielseitig eingesetzt werden, beispielsweise als Komponente von Leckmassen oder im Zusammenspiel mit weniger attraktiven, aber wichtigen Komponenten.

Aber auch in Futtermitteln für Schweine und Nager findet Apfelmelasse Verwendung. So ist sie ein beliebtes Naturprodukt, um Staub bei der Mehl- oder Pelletfutterproduktion zu binden.

Wiederkäuer

Die Apfelmelasse ist bestens geeignet, um  die Energiedichte und die Schmackhaftigkeit von Futtermitteln für Wiederkäuer zu erhöhen.

Einsatzmöglichkeiten

zur Anreicherung aller Mischfuttermittel

Einsatzempfehlung

abhängig von der Tierart und den außerdem verwendeten Komponenten

Produkte

Apfelmelasse

Pferd

Durch den Einsatz von Apfelmelasse lässt sich ganz einfach die Schmackhaftigkeit von Pferdefutter erhöhen. Gleichzeitig bewirkt das Zuckerspektrum des Apfels eine  natürliche Energieanreicherung.  Die fruchtige Alternative zu konventionellen Melassen bringt aber auch technologische Vorteile mit sich, wie die Staubbindung in Mehl- und Pelletfutter. Von Seiten des Marketings ergeben sich mit Apfelmelasse ebenfalls Vorteile.

Einsatzmöglichkeiten

Zur Anreicherung aller Mischfuttermittel

Einsatzempfehlungen

abhängig von der Tierart und den weiterhin verwendeten Komponenten

Produkte

Apfelmelasse